Neue Methode revolutioniert Krebsdiagnose
Posted in Lebenskunde

Neue Methode revolutioniert Krebsdiagnose

Wie entstehen Krebserkrankungen? Wie verändert die zelluläre Zusammensetzung eines Tumors dessen maligne Eigenschaften? Diese Fragen sind entscheidend, um Krebserkrankungen zu verstehen und um eine dauerhafte…

Delfine behandeln Hautprobleme an Korallen
Posted in Lebenskunde

Delfine behandeln Hautprobleme an Korallen

Indopazifische Grosse Tümmler reiben sich vom Schnabel bis zur Schwanzflosse an Korallen. Forscherinnen der Universitäten Zürich und Giessen belegen nun, dass die von den Delfinen…

MCM-Moleküle begrenzen die Bildung von DNA-Schleifen
Posted in Lebenskunde

MCM-Moleküle begrenzen die Bildung von DNA-Schleifen

Das genomische Material einer Zelle muss so in einen winzigen Zellkern verpackt werden, dass es einerseits geordnet ist und andererseits nach Bedarf abgelesen, verdoppelt oder…

Wenn die Erinnerungen verschwinden sollen – Aktives Unterdrücken lässt negative Erlebnisse verblassen
Posted in Lebenskunde

Wenn die Erinnerungen verschwinden sollen – Aktives Unterdrücken lässt negative Erlebnisse verblassen

Das verwüstete Ahrtal, ein zerbeultes Auto, ein Verletzter – Erinnerungen an traumatische Erlebnisse lassen sich kontrollieren, indem man die aufkommenden Bilder gezielt unterdrückt. Bislang war…

Amyotrophe Lateralsklerose (ALS): Was Rotwein mit einer künftigen Therapie zu tun haben könnte
Posted in Lebenskunde

Amyotrophe Lateralsklerose (ALS): Was Rotwein mit einer künftigen Therapie zu tun haben könnte

Tübinger Forschende entdecken grundlegenden Mechanismus der Krankheitsentstehung – eine Rotweinsubstanz reguliert ein wichtiges Enzym und könnte Ansatz für künftige ALS-Therapie sein Quelle: IDW

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Forschende finden neuen Behandlungsansatz
Posted in Lebenskunde

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Forschende finden neuen Behandlungsansatz

Ein bestimmtes Protein in Blutgefäßzellen ist maßgeblich für die Entstehung von Herz-Kreislauf- und Gefäßerkrankungen verantwortlich: Kommt der „Thromboxan A2-Rezeptor“ in zu großen Mengen vor, behindert…

Dem Tumor beim Wachsen zusehen
Posted in Lebenskunde

Dem Tumor beim Wachsen zusehen

28 mal 21 Millimeter – so groß ist der Plexiglas-Chip, auf dem das Team um Michael Außerlechner und Judith Hagenbuchner einem kleinen Tumor direkt im…

Chemisches Trio bildet Wolkenkeime
Posted in Umwelt

Chemisches Trio bildet Wolkenkeime

Das Zusammenwirken von Salpetersäure, Schwefelsäure und Ammoniak in der oberen Troposphäre lässt Aerosolpartikel entstehen Quelle: IDW

Gärtnern mit heimischen Pflanzen für den Arterhalt
Posted in Umwelt

Gärtnern mit heimischen Pflanzen für den Arterhalt

Forschende schlagen Maßnahmen des Conservation Gardenings für Trendwende im Gartenbau vor Halle/Leipzig. Auf urbanen Grünflächen könnten vermehrt rückläufige heimische Arten gepflanzt werden. Wie dieses große…

Neue Studie untersucht Mikroplastikbelastung in einer Rheinaue bei Köln
Posted in Umwelt

Neue Studie untersucht Mikroplastikbelastung in einer Rheinaue bei Köln

Mikroplastikpartikel können sich in Flussauen ablagern und in tiefere Bereiche des Bodens eindringen. Die nachgewiesene Anzahl der Partikel hängt dabei insbesondere vom Bewuchs der Bodenoberfläche,…

Substitution von russischem Gas durch Biogas nur begrenzt möglich
Posted in Umwelt

Substitution von russischem Gas durch Biogas nur begrenzt möglich

DBFZ empfiehlt Sofortprogramm zur Mobilisierung von nachhaltiger Biomasse Welche Rolle kann Biogas bei der Sicherung der Energieversorgung vor dem Hintergrund des Kriegs in der Ukraine…

Studie untersucht Mikroplastikbelastung in der Rheinaue bei Langel in Köln
Posted in Umwelt

Studie untersucht Mikroplastikbelastung in der Rheinaue bei Langel in Köln

Mikroplastik sammelt sich in der Rheinaue Langel-Merkenich an / Topografie und Überflutung bestimmen die lokale Menge der Plastikpartikel im Boden Quelle: IDW