Erhöhtes Herzinfarktrisiko durch Ozon
Posted in Umwelt

Erhöhtes Herzinfarktrisiko durch Ozon

Zurück Teilen:  d 25.11.2019 15:54 Erhöhtes Herzinfarktrisiko durch Ozon Augsburg/AR/KPP – Während die Ozonschicht weit oben in der Atmosphäre eine wichtige Schutzfunktion für den Menschen…

Warum der Klimawandel nicht nur unsere Schuld ist.
Posted in Umwelt

Warum der Klimawandel nicht nur unsere Schuld ist.

Es gibt viele Faktoren, die den Klimawandel verursachen können, darunter Naturphänomene wie Vulkane und Sonnenaktivität, aber auch natürliche Methan-Emission oder Ozon. Wenn Menschen über den…

Staubtransport in der hohen Atmosphäre
Posted in Umwelt

Staubtransport in der hohen Atmosphäre

Staub aus Südamerika war während der vergangenen zwei Eiszeitzyklen eine wichtige Eisenquelle für den nährstoffarmen Südpazifik – insbesondere zu Beginn der Kaltzeiten. Das zeigt eine…

Turbulenz sorgt für Eis in Wolken
Posted in Umwelt

Turbulenz sorgt für Eis in Wolken

Zurück Teilen:  d 08.11.2019 10:30 Turbulenz sorgt für Eis in Wolken Leipzig. Vertikale Luftbewegungen erhöhen die Eisbildung in Mischphasenwolken. Dieser Zusammenhang wurde lange theoretisch vorhergesagt,…

Neue Studie: Bioabbaubares Mikroplastik in Böden lässt CO₂-Emissionen ansteigen
Posted in Lebenskunde

Neue Studie: Bioabbaubares Mikroplastik in Böden lässt CO₂-Emissionen ansteigen

Biologisch abbaubare Mikroplastik-Partikel in Böden können zu einem verstärkten Anstieg von CO₂-Emissionen in die Erdatmosphäre führen. Dies zeigt eine interdisziplinäre, in „Applied Soil Ecology“ veröffentlichte…

Natürliche CO2-Reduktion schneller umsetzbar und weniger risikoreich als Hightech-Ansätze
Posted in Umwelt

Natürliche CO2-Reduktion schneller umsetzbar und weniger risikoreich als Hightech-Ansätze

Kohlendioxid lässt sich auf natürliche oder technische Wege aus der Atmosphäre entziehen. Natürliche Senken wie Moore können wiederhergestellt werden, und es existieren bereits innovative Technologien,…

PM des MCC: Wie sich CO₂ aus der Atmosphäre einfangen und nutzen lässt
Posted in Umwelt

PM des MCC: Wie sich CO₂ aus der Atmosphäre einfangen und nutzen lässt

Zurück Teilen:  d 07.11.2019 08:59 PM des MCC: Wie sich CO₂ aus der Atmosphäre einfangen und nutzen lässt Kohlendioxid (CO₂), als Treibhausgas hauptverantwortlich für die…

Herausforderungen in der Windenergieforschung
Posted in Umwelt

Herausforderungen in der Windenergieforschung

Zurück Teilen:  d 29.10.2019 16:48 Herausforderungen in der Windenergieforschung Oldenburger Forscher an internationaler Studie zum Forschungsbedarf beteiligt Oldenburg. Welche Innovationen sind erforderlich, damit Wind zu…

Vegetation reguliert Energieaustausch in der Arktis
Posted in Umwelt

Vegetation reguliert Energieaustausch in der Arktis

Die Klimaerwärmung lässt in der Arktis den Permafrost auftauen, Gletscher schmelzen und führt zu Vegetationsveränderungen, extremer Trockenheit und Feuern. Diese Entwicklungen hängen stark vom Energieaustausch…

Kleine Teilchen führen zu helleren Wolken in den Tropen
Posted in Umwelt

Kleine Teilchen führen zu helleren Wolken in den Tropen

Zurück Teilen:  d 16.10.2019 19:00 Kleine Teilchen führen zu helleren Wolken in den Tropen Neue Erkenntnisse zu Prozessen, die Wolkeneigenschaften verändern, könnten Klimamodelle verbessern Hellere…

Mehr Methan aus Sibirien im Sommer
Posted in Umwelt

Mehr Methan aus Sibirien im Sommer

Was passiert in den Permafrostgebieten der Arktis, wenn sich die Erdatmosphäre aufheizt? GFZ-Forscher Torsten Sachs und Norman Rößger haben mit Kolleg:innen von der Universität Hamburg…

Jod beschleunigt Bildung von Wolkenkondensationskernen in der Atmosphäre
Posted in Lebenskunde

Jod beschleunigt Bildung von Wolkenkondensationskernen in der Atmosphäre

Internationale Forschungskooperation zeigt Einfluss von Jod-Chemie auf die Entstehung neuer Partikel in der marinen Atmosphäre und Recycling von Jod während Partikelwachstum Quelle: IDW