Effektive Abwehr gegen Schädlinge: Viele Pflanzen helfen sich selbst
Posted in Lebenskunde

Effektive Abwehr gegen Schädlinge: Viele Pflanzen helfen sich selbst

Studie der Leibniz Universität Hannover widmet sich den Gemeinsamkeiten von insektenresistenten Pflanzensorten, die die Basis für neue Züchtungen liefern könnten Quelle: IDW

Studie: Pestizidrisiken auch in Naturschutzgebieten
Posted in Umwelt

Studie: Pestizidrisiken auch in Naturschutzgebieten

Die Risiken, die Pflanzenschutzmittel für Insekten und andere Kleintiere in Gewässern in Schutzgebieten verursachen, sind nahezu vergleichbar mit denen in Gewässern außerhalb von Naturschutzgebieten –…

BÖL-Studie: Insektenschutznetze für viele Gemüsekulturen sinnvoll
Posted in Lebenskunde

BÖL-Studie: Insektenschutznetze für viele Gemüsekulturen sinnvoll

Die meisten Schädlinge im Gemüsebau lassen sich effektiv mit Insektenschutznetzen fernhalten. Ihr Einsatz ist auch bei Kulturen sinnvoll, die in der Regel ohne Netze angebaut…

Digitale Ausstellung „Future Food Insekten – Nachhaltigkeit schmeckt“ von H-BRS und Museum Koenig startet am 1. November
Posted in Lebenskunde

Digitale Ausstellung „Future Food Insekten – Nachhaltigkeit schmeckt“ von H-BRS und Museum Koenig startet am 1. November

Gemüsebowl mit Heimchen oder bunte Wraps mit Mehlwürmern: Bei vielen Europäern löst die Vorstellung, Insekten zu essen, eher Ekel aus als Appetit. Die interaktive Ausstellung…

Lüneburger Heide: Artenvielfalt nimmt deutlich ab
Posted in Umwelt

Lüneburger Heide: Artenvielfalt nimmt deutlich ab

Zurück Teilen:  d 09.10.2019 11:31 Lüneburger Heide: Artenvielfalt nimmt deutlich ab Leuphana-Forscher untersuchten in einer Langzeit-Studie ein Waldgebiet in der Lüneburger Heide. Die Ergebnisse sind…

Tabakschwärmer meiden bei der Eiablage den Duft von Raupenkot
Posted in Umwelt

Tabakschwärmer meiden bei der Eiablage den Duft von Raupenkot

Zurück Teilen:  d 08.10.2019 11:10 Tabakschwärmer meiden bei der Eiablage den Duft von Raupenkot Insektenweibchen wählen geeignete Nahrungsgrundlagen für ihren Nachwuchs anhand von Düften aus,…

Fliegenaugen: Nicht so starr wie gedacht
Posted in Lebenskunde

Fliegenaugen: Nicht so starr wie gedacht

Fruchtfliegen können die Netzhäute ihrer ansonsten starren Facettenaugen bewegen, um Objekten visuell zu folgen und Hindernisse erfolgreich zu überqueren. Das haben Forschende am Max-Planck-Institut für…

Neuen Waldschäden richtig vorbeugen
Posted in Umwelt

Neuen Waldschäden richtig vorbeugen

Zurück Teilen:  d 02.10.2019 09:00 Neuen Waldschäden richtig vorbeugen Abgestorbene Bäume aus den Wäldern schaffen und in großem Stil aufforsten: Das ist die Strategie der…

Neue Pflanzenschutzmittel greifen Darmflora von Bienen an
Posted in Lebenskunde

Neue Pflanzenschutzmittel greifen Darmflora von Bienen an

Insektenmittel auf der Basis von Flupyradifuron und Sulfoxaflor können verheerende Folgen für die Gesundheit von Honigbienen haben. Vor allem in Kombination mit einem gängigen Mittel,…

Vom „Waldsterben“ in den 80ern zu den Waldschäden von heute?
Posted in Umwelt

Vom „Waldsterben“ in den 80ern zu den Waldschäden von heute?

Zurück Teilen:  d 18.09.2019 16:18 Vom „Waldsterben“ in den 80ern zu den Waldschäden von heute? Neues Fachbuch zum Status und zur Entwicklung der Wälder in…

Globaler Samenhandel verbreitet Schadorganismen
Posted in Umwelt

Globaler Samenhandel verbreitet Schadorganismen

Zurück Teilen:  d 10.09.2019 11:13 Globaler Samenhandel verbreitet Schadorganismen Der weltweite Handel mit Baumsamen ist nicht so sicher wie bisher angenommen. Forschende des CABI, der…

Insektenschutz aus dem 3-D-Drucker
Posted in Lebenskunde

Insektenschutz aus dem 3-D-Drucker

Eine neue Möglichkeit für den Insektenschutz haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) entwickelt. Mit Hilfe eines 3-D-Druckers wird ein Insektenschutzmittel zunächst „verkapselt“ und…