Plasma im Vorratsschutz: Wie Kornkäfer im Schüttgut unschädlich gemacht werden und Pilzsporen im Silo verschwinden
Posted in Lebenskunde

Plasma im Vorratsschutz: Wie Kornkäfer im Schüttgut unschädlich gemacht werden und Pilzsporen im Silo verschwinden

Forschende aus Neubrandenburg machen wertvolle Ernten länger haltbar. Im Rahmen des Bündnisses ‚PHYSICS FOR FOOD – EINE REGION DENKT UM!‘ werden Kornkäfer und Schimmelpilze auf…

Bild der Pilzwelt revolutioniert: Genomforschung deckt neue Großgruppe der Pilze auf
Posted in Lebenskunde

Bild der Pilzwelt revolutioniert: Genomforschung deckt neue Großgruppe der Pilze auf

Ein internationales Forschungsteam unter Beteiligung des Botanischen Gartens Berlin hat unter den bisher bekannten Pilzen und Flechten eine neue Großgruppe identifiziert: Mithilfe von Genom-Sequenzierung konnte…

Kontrolle der Zellmenge: Wann ist genug genug?
Posted in Lebenskunde

Kontrolle der Zellmenge: Wann ist genug genug?

Ein Forschungsteam der Universität Basel hat aufgedeckt, wie ein zelleigener Mechanismus für die angemessene Anzahl von T-Zellen im Organismus sorgt und so sicherstellt, dass das…

Rätseln der Biologie auf der Spur: Wie skaliert die Proteinproduktion in Zellen mit mehr als zwei Chromosomensätzen?
Posted in Lebenskunde

Rätseln der Biologie auf der Spur: Wie skaliert die Proteinproduktion in Zellen mit mehr als zwei Chromosomensätzen?

Die meisten Zellen von Menschen, Tieren, Pflanzen und Pilzen enthalten 2 Chromosomensätze mit spezifischen Chromosomenzahlen; beim Menschen etwa sind es 2 Sätze von 23 Chromosomen…

Neue Studie: Bioabbaubares Mikroplastik in Böden lässt CO₂-Emissionen ansteigen
Posted in Lebenskunde

Neue Studie: Bioabbaubares Mikroplastik in Böden lässt CO₂-Emissionen ansteigen

Biologisch abbaubare Mikroplastik-Partikel in Böden können zu einem verstärkten Anstieg von CO₂-Emissionen in die Erdatmosphäre führen. Dies zeigt eine interdisziplinäre, in „Applied Soil Ecology“ veröffentlichte…

Ambrosiakäfer züchten und pflegen eigene Nahrungspilze
Posted in Lebenskunde

Ambrosiakäfer züchten und pflegen eigene Nahrungspilze

• Experiment an der Universität Freiburg liefert erstmals Nachweis für landwirtschaftliche Fähigkeit einer Borkenkäfer-Art • Der Kleine Holzbohrer kann das Wachstum von Unkrautpilzen unterdrücken und…

Babys im Mutterleib von Umweltöstrogenen belastet
Posted in Umwelt

Babys im Mutterleib von Umweltöstrogenen belastet

Zurück Teilen:  d 10.10.2019 16:49 Babys im Mutterleib von Umweltöstrogenen belastet Das frühkindliche Leben im Mutterleib ist besonders empfindlich für die Wirkung von Umweltschadstoffen. Ein…

Lücke in der Zellatmung macht Schlauchpilze unfruchtbar
Posted in Lebenskunde

Lücke in der Zellatmung macht Schlauchpilze unfruchtbar

Die Bildung von Fruchtkörpern zur sexuellen Fortpflanzung ist ein zentraler Entwicklungsprozess bei Pilzen. Obwohl in den letzten Jahrzehnten mittels genetischer Verfahren eine Vielzahl von Faktoren…

Neuen Waldschäden richtig vorbeugen
Posted in Umwelt

Neuen Waldschäden richtig vorbeugen

Zurück Teilen:  d 02.10.2019 09:00 Neuen Waldschäden richtig vorbeugen Abgestorbene Bäume aus den Wäldern schaffen und in großem Stil aufforsten: Das ist die Strategie der…

Neue Pflanzenschutzmittel greifen Darmflora von Bienen an
Posted in Lebenskunde

Neue Pflanzenschutzmittel greifen Darmflora von Bienen an

Insektenmittel auf der Basis von Flupyradifuron und Sulfoxaflor können verheerende Folgen für die Gesundheit von Honigbienen haben. Vor allem in Kombination mit einem gängigen Mittel,…

Globaler Samenhandel verbreitet Schadorganismen
Posted in Umwelt

Globaler Samenhandel verbreitet Schadorganismen

Zurück Teilen:  d 10.09.2019 11:13 Globaler Samenhandel verbreitet Schadorganismen Der weltweite Handel mit Baumsamen ist nicht so sicher wie bisher angenommen. Forschende des CABI, der…

Ein Blick in den Baukasten der Natur: Wege der molekularen Evolution der Zellteilungskontrolle entdeckt
Posted in Lebenskunde

Ein Blick in den Baukasten der Natur: Wege der molekularen Evolution der Zellteilungskontrolle entdeckt

Ein internationales Forschungsteam unter Leitung des Fachbereichs Biologie der Universität Hamburg hat das Protein „Survivin“ in Pflanzen identifiziert, welches zum Auffinden von Verwandten dieses Proteins…