Forscherteam der Universitätsmedizin Mainz findet bislang unbekannte Ursache von Schilddrüsenkrebs
Posted in Lebenskunde

Forscherteam der Universitätsmedizin Mainz findet bislang unbekannte Ursache von Schilddrüsenkrebs

Ein Forschungsteam der Cell Biology Unit der Universitätsmedizin Mainz hat eine weitere Ursache für das sogenannte papilläre Schilddrüsenkarzinom (PTC) entdeckt. Dabei handelt es sich um…

Proteine aus Grünland-Schnitt: Erste Fütterungsversuche verlaufen erfolgreich
Posted in Lebenskunde

Proteine aus Grünland-Schnitt: Erste Fütterungsversuche verlaufen erfolgreich

Uni Hohenheim erschließt neue Proteinquelle: In einer On-Farm-Bioraffinerie entsteht Proteinfutter für Schweine und Geflügel und andere hochwertige Rohstoffe sowie Energie. Quelle: IDW

Studie zur Pferdenahrung: Warum bedampftes Heu zu Proteinmangel führen kann
Posted in Lebenskunde

Studie zur Pferdenahrung: Warum bedampftes Heu zu Proteinmangel führen kann

Mit heißem Wasserdampf behandeltes Heu ist für Pferde zwar sicherer, liefert ihnen aber weniger Proteine. Das Pferdefutter wird mit Dampf behandelt, um es von potenziell…

Schlüsselfaktoren für die Regeneration von Hirngewebe identifiziert
Posted in Lebenskunde

Schlüsselfaktoren für die Regeneration von Hirngewebe identifiziert

LMU-Forschende zeigen im Zebrafischmodell, dass zwei Proteine Narbenbildung im Gehirn verhindern und dadurch die Regenerationsfähigkeit verbessern. Quelle: IDW

Proteinkugeln schützen das Genom von Krebszellen
Posted in Lebenskunde

Proteinkugeln schützen das Genom von Krebszellen

Hohlkugeln aus MYC-Proteinen stoßen der Krebsforschung neue Türen auf. Würzburger Forschende haben sie entdeckt und berichten im Journal „Nature“ über diesen Durchbruch. Quelle: IDW

Zombie-Viren auf Kaperfahrt
Posted in Lebenskunde

Zombie-Viren auf Kaperfahrt

Uralte brachliegende Sequenzen im Genom greifen unerwartet in die embryonale Entwicklung ein: Das Säugergenom enthält retrovirale Sequenzen in einem „untoten“, aber überwiegend harmlosen Zustand. Ein…

Pflanzen zwischen Licht und Schatten
Posted in Lebenskunde

Pflanzen zwischen Licht und Schatten

Wie die Pflanzen ihre Photosynthese bei wechselnden Lichtbedingungen optimieren können In der Forschung werden Pflanzen häufig unter konstantem Licht angezogen, was nicht den natürlichen Bedingungen…

Neue Erkenntnis in der Parkinson-Forschung: Lipide beeinflussen Aufbau von Protein-Verklumpungen
Posted in Lebenskunde

Neue Erkenntnis in der Parkinson-Forschung: Lipide beeinflussen Aufbau von Protein-Verklumpungen

Nach Alzheimer ist Parkinson die weltweit häufigste neurodegenerative Erkrankung. Bis zu 400.000 Betroffene leiden allein in Deutschland daran. Dabei lagern sich fehlerhafte Alpha-Synuklein-Proteine zu faserartigen…

Molekulares Monitoring der RNA-Regulation
Posted in Lebenskunde

Molekulares Monitoring der RNA-Regulation

Je besser wir zelluläre Prozesse wie die RNA Regulierung verstehen, desto gezielter können Medikamente entwickelt werden. Besonders schwierig war es bisher, die Regulierung nichtkodierender RNA…

Synthetische Phagen mit programmierbarer Spezifität
Posted in Umwelt

Synthetische Phagen mit programmierbarer Spezifität

Zurück Teilen:  d 04.11.2019 14:04 Synthetische Phagen mit programmierbarer Spezifität ETH-​Forscher haben Wege gefunden, Bakteriophagen so zu programmieren, dass sie nebst ihrem üblichen Wirt auch…

Wie Zellen unsere Organe dichthalten
Posted in Umwelt

Wie Zellen unsere Organe dichthalten

Zurück Teilen:  d 05.11.2019 09:48 Wie Zellen unsere Organe dichthalten Dresdner Forscher entdecken die Selbstorganisation von Zelladhäsionsverbindung, der Klebstoff zwischen den Zellen. Unsere Organe sind…

HUSH: Genstilllegung erlaubt die normale Entwicklung und Funktion des Gehirns
Posted in Lebenskunde

HUSH: Genstilllegung erlaubt die normale Entwicklung und Funktion des Gehirns

HUSH, ein Proteinkomplex zur Genstilllegung, könnte bei neurologischen Erkrankungen eine Rolle spielen. Sein Wirkmechanismus ist jedoch nach wie vor unklar. Forschende des Instituts für Molekulare…